• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hochempfindliche Nachweissysteme und Analysemethoden
  • Forschung ist Zukunft
  • Wir machen die Erforschung des Lebens möglich

Biotechnica 2011

Großer Erfolg: Life Science Spotlight ’11 auf der Biotechnica

Mit einem deutlichen Zuwachs an Ausstellern und Besuchern ist die BIOTECHNICA 2011, Europas führendes Messe- und Kongress-Event für Biotechnologie und Life Sciences, zu Ende gegangen.

2011-10_img007-teaser

Insgesamt 618 Aussteller aus 28 Nationen (24 Prozent mehr als im Vorjahr) präsentierten vom 11. bis 13. Oktober innovative biotechnologische Entwicklungen und Anwendungen in der Medizin, Lebensmittel- und industriellen Produktion sowie umweltschonende Produktionsverfahren. Der Vorsitzende der Fachabteilung Life Science Research (LSR) im Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH), Dr. Ralf Hermann, fasst den Eindruck seiner Branche von der diesjährigen Messe zusammen: „Die Besucherzahlen entwickelten sich positiv, so dass ein ähnliches Niveau wie 2009 und eine deutliche Verbesserung gegenüber 2010 erreicht wurde. Zugleich haben mehr Entscheider die Messe besucht.“ Hermann beurteilt die Stimmung unter Ausstellern und Besuchern als „insgesamt verhalten optimistisch, auch wenn von beiden Seiten immer wieder auf die konjunkturellen Risiken und deren mögliche Auswirkungen auf die Forschungsförderung hingewiesen wurde.“

Auch diesmal waren die Life Science Research-Unternehmen im VDGH wieder auf der Biotechnica in Hannover vertreten und zeigten ein Portfolio aus Forschung und Entwicklung. Im Mittelpunkt für die Besucher stand dabei das dreitägige Life Science Spotlight, in denen jeweils um die Mittagszeit in Halle 9 zwei Stunden lang Experten über Themen aus dem LSR referierten.

Der Besucherandrang war groß, insbesondere Studierende aus den Bereichen der Naturwissenschaften nahmen mit großem Interesse teil, und auf dem Stand herrschte Campusatmosphäre. Die Vortragsthemen reichten von neuen Methoden der Proteinanalyse über Stammzellen bis hin zur Forensik.

Eindrücke vom LSR Spotlight-Forum finden Sie unter http://www.vdgh.de/lsr-spotlight-forum-11.