• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hochempfindliche Nachweissysteme und Analysemethoden
  • Forschung ist Zukunft
  • Wir machen die Erforschung des Lebens möglich

Nahrung

Wie bekommen wir die Menschheit satt?

Das Problem
Im Jahre 2040 werden über neun Milliarden Menschen auf der Erde leben. Das sind fast 30% mehr als heute. Landwirtschaftliche Flächen stehen jedoch nur begrenzt zur Verfügung.

Reispflanze_by_tokamuwi_pixelio.de
Foto: tokamuwi_pixelio.de

Die Lösung
Die LSR-Technik hilft den Wissenschaftlern dabei, Pflanzen gentechnisch zu untersuchen und bei Bedarf genetisch zu verändern.

Das Ergebnis
Ziel ist es durch diese genetischen Veränderungen Nutzpflanzen, wie z. B. Getreide, gegen Schädlinge resistent zu machen, ihre Qualität zu verbessern, und damit die Ernteerträge zu steigern.

Mehr Informationen erhalten Sie beim VDGH.