• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hochempfindliche Nachweissysteme und Analysemethoden
  • Forschung ist Zukunft
  • Wir machen die Erforschung des Lebens möglich

Beispiel Zelltransplantationen

Diabetes

Das Problem
Das lebenswichtige Insulin wird von den Langerhans’schen Inseln in der Bauchspeicheldrüse hergestellt. Dieses Hormon aktiviert Prozesse, die die Glukose-Aufnahme in Zellen & Gewebe unterstützen. Bei Diabetes (Typ I) produzieren die Inseln kein Insulin mehr – die Regulation des Blutzuckerspiegels ist gestört.

Diabetes2_by_knipseline_pixelio de

Foto: knipseline / pixelio.de

Die Lösung
Mit Hilfe von hochreiner GMP Collagenase können einzelne Zellen der Langerhans’schen Inseln aus Spenderorganen isoliert werden.  Diese Zellen können dann Patienten mit besonders schwerem Diabetes (Diabetes mellitus) transplantiert werden.

Das Ergebnis
Nach erfolgreicher Transplantation der Inselzellen sind die Patienten für mehrere Jahre insulinunabhängig. Ihre Koma-Gefahr ist stark reduziert, ebenso die Gefahr großer Schwankungen des Blutzuckerspiegels.

Mehr Informationen erhalten Sie beim VDGH.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

Seite 1 / 2 »