• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hochempfindliche Nachweissysteme und Analysemethoden
  • Forschung ist Zukunft
  • Wir machen die Erforschung des Lebens möglich

LSR-Aktionstag in Heidelberg 2019

LSR-Aktionstag in Heidelberg

Am 28. November 2019 fand zum zweiten Mal in diesem Jahr der LSR-Aktionstag für Berufe der IVD- und LSR-Industrie statt. Vertreter aus Mitgliedsunternehmen des VDGH waren zu Gast am Zentrum für Molekulare Biologie Heidelberg (ZMBH).

1_DSC_0119_600px

Gruppenfoto mit Referenten: Von li.: Gastgeber Leonie Hammer und Marc Rübsam von der Geschäftsstelle der bts in Heidelberg, Birgit Schäfer (VDGH), Christoph Diepenbusch (Becton Dickinson GmbH), Dr. Berthe Youness (Thermo Fisher Scientific), Christoph Knab (Merck Chemicals GmbH), Christian Walczuch (Promega GmbH) und Phillip Schöppler (Thermo Fisher Scientific), nicht im Bild: Dr. Thomas Zacher (Hamilton Germany GmbH), Foto: VDGH

Die Veranstaltung fand in Kooperation und mit freundlicher Unterstützung der Biotechnologischen Studenteninitiative e.V. (btS) statt. Bereits im Jahr 2015 war der Verband Gast am Forschungsstandort. Eingeladen zum LSR-Aktionstag waren auch dieses Mal wieder Studierende und Postdocs aus den Naturwissenschaften, u. a. Biologie, Molekularbiologie, Biochemie, Chemie, Medizin.

Fotogalerie folgt.

LSR-Aktionstage-2019_Flyer A5_Heidelberg_V01 | pdf | 182 KB