Mittwoch, 06. Oktober 2021 09:00 - 13:00 | WEBINAR DiagnostikNET-BB
CE-Kennzeichnung von In-vitro-Diagnostika nach IVDR 2017/746

Inhalt des Webinars

•    Was sind die zentralen Änderungen?

•    Was ist der aktuelle Status-quo?

•    Welche Herausforderungen sind wirklich praxisrelevant?

•    Welchen Einfluss haben Zweckbestimmung und Klassifizierung?

•    Wie läuft ein IVDR-Zertifizierungsverfahren in der Praxis ab?

•    Wie strukturiert man effizient den Übergang von IVDD zu IVDR für Altprodukte und Neuentwicklungen?

Zum Referenten:

Tobias Bartl ist seit 2013 als Experte Regulatory Affairs IVD/Companion Diagnostics für die CE plus GmbH aus Badenweiler tätig. Er unterstützt IVD-Hersteller bei der strategischen und praktischen Umsetzung der regulatorischen Anforderungen über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg. Sein wissenschaftlicher Hintergrund ist die Molekulare Biotechnologie mit Schwerpunkt Tumorbiologie. Die CE plus ist Mitglied im DiagnostikNet-BB.

Normalpreis: 298,00 Euro zzgl. MWSt.

Mitglied DiagnostikNet-BB: 149,00 Euro zzgl. MWSt.

Mitglied DiagnostikNet-BB + Mitglied Interner Q-Zirkel:

129,00 Euro zzgl. MWSt.


Zur Anmeldung.

zurück zur Terminübersicht