• Für forschungs- und innovationsfreundliche Rahmenbedingungen
  • Hochempfindliche Nachweissysteme und Analysemethoden
  • Forschung ist Zukunft
  • Wir machen die Erforschung des Lebens möglich
Donnerstag, 15. November 2018 10:00 - 16:00 | Messe Düsseldorf
MEDICA Labmed-Forum

Der VDGH ist, in Kooperation mit der Fachzeitschrift Trilium, Schirmherr des diesjährigen Labmed-Forums der Messe Düsseldorf. In Halle 18 kommen vom 12. bis 15. November 2018 täglich von 10:30 Uhr bis 16:00 Uhr hochdortierte Experten aus Industrie, Medizin und Wissenschaft zu Wort, in Vorträgen und Diskussionsrunden.

Das Forum behandelt täglich ein Schwerpunktthema. Thema am 15. November: Industrietag und Talentbörse - Innovative Unternehmen treffen junge Wissenschaftler. Hier wird VDGH-Vorstandsmitglied Dr. Peter Quick und vorsitzender Sprecher der Fachabteilung Life Science Research (LSR) im VDGH gemeinsam mit Prof. Dr. med. Stefan Holdenrieder vom Deutschen Herzzentrum München und der Universität Bonn sowie mit Dr. med. Ronald Biemann von der DGKL, Sektion Junges Labor, den Tag eröffnen. Um 14:00 wird Dr. Peter Quick in einem Vortrag das Thema Nachwuchs und Fachkräfte in der IVD- und LSR-Industrie näher vorstellen und beleuchten.

Weitere Themenschwerpunkte des Labmed-Forums:

12. November: "Infektionskrankheiten erkennen und bekämpfen - moderne Verfahren zum Nachweis von Erregern und Resistenzen.

13. November: Patientennahe Labordiagnostik - Aktuelle Einsatzgebiete in der Diabetologie und Sportmedizin

14. November: Herz-Kreislauf-Krankheiten im Visier - Bewährte und neue Biomarker für Diagnostik und Risikoabschätzung

Bitte merken Sie sich den Termin vor. Nähere Informationen enthält das beigefügte Programm.


Downloads:

LABMED 2018 - Programm 18-08-01 | pdf | 405 KB

zurück zur Terminübersicht