Was wir leisten: Exklusive Vorteile für unsere Mitglieder

Wir fördern den Bekanntheitsgrad der Life-Science-Research-Branche als Innovationstreiber für Forschung und Entwicklung am Standort Deutschland. Die Fachabteilung LSR bietet somit spezifische Unterstützung und exklusive Vorteile für Hersteller von Research-Use-Only-Produkten und verwandten Bereichen. Unsere Mitglieder profitieren von einer Vielzahl exklusiver Angebote und Leistungen.

#Trends: Marktanalyse

Eigene Benchmarks wie die jährliche Markt- und Produkterhebung und regelmäßige Quartalserhebungen geben einen detaillierten Einblick in das Marktgeschehen in Deutschland. Wir erweitern in unserem Ausschuss „Marktforschung“ die Marktbetrachtung mit dem Blick auf verwandte Industriezweige in Deutschland und die Berechnung internationaler Leitpanel aus externen Quellen.

Schon gewusst?: Handbuch der Marktforschung mit eigenen Zahlen und branchen­spezifischen Auswertungen!

Kein kommerziell erwerblicher Marktbericht kommt dem deutschen Markt so nah. In deutscher und englischer Sprache. Diese exklusive Marktanalyse ist kostenlos verfügbar

#Durchblick: Datenbank zur Forschungsförderung

Wir verfügen über einen exklusiven Zugang zur LSR-FundFinder-Datenbank und finden uns damit im undurchsichtigen Dschungel der europäischen Forschungsförderungen zurecht. Denn diese Datenbank umfasst alle branchenrelevanten öffentlich zugänglichen Förderdaten aus fünf europäischen Ländern (D, A, CH, UK, F) und ist exklusiv in ihrer Form und Anwendbarkeit: In sonst unerreichter Breite und Tiefe findet man Förderdaten aus allen Quellen gebündelt an einem Ort! Schlagwortsuche und Profilspeicherung sind nur zwei der unzähligen Werkzeuge der Datenbank und die Ergebnisse unterstützen den Verkauf und das Marketing in LSR-Unternehmen. Zu jedem Forschungsthema finden Sie bei uns die wichtigsten wissenschaftlichen Arbeitsgruppen, ihre Köpfe und die aktuellen Fördersummen. 

Ihr Vorteil: Zielgerichtete Kundenansprache mit maßgeschneiderten Produkten durch Einsicht in Projektzielsetzungen, Budget und Laufzeit. 

Übrigens: Der Zugang zu Arbeitsadressen von Gruppenleitern ist selbstverständlich datenschutzkonform.

Schon gewusst?: Nur LSR-Mitglieder haben den Zugang zu Forschungs­förderungsdaten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Daten aus Frankreich und UK ergänzen das Angebot. Keine öffentliche Datenbank stellt Förderdaten gebündelt und so einfach auswertbar dar.

#Studienergebnisse: Branchenspezifische Kunden­kommunikation

Regelmäßig launcht die Fachabteilung LSR eine Umfrage, die die Bedürfnisse von Kundinnen und Kunden im Informations- und Kaufprozess abfragt. Worauf achtet die Kundschaft ganz besonders, wenn sie ein neues Gerät anschafft oder wenn sie sich über die neuesten Reagenzien und Consumables informieren möchte? Wir haben die Antworten und teilen sie mit den Mitgliedern.

Schon gewusst?

Die Kosten der Kundenkommunikationsstudie werden unter den teilnehmenden Firmen aufgeteilt oder nach Möglichkeit vom VDGH getragen. Die Ergebnisse werden entsprechend geteilt.

#Sprachrohr: Kommunikation und Öffentlichkeits­arbeit für das Netzwerk

Wir sorgen dafür, dass unsere Mitglieder als führende Akteure zur Forschung sichtbar werden, indem wir die Innovationen, Erfolge und Beiträge unserer Mitglieder in den Medien, auf Social Media und auf Messeveranstaltungen positionieren. Unsere Broschüre „Wir leben Forschung“ erzählt von der LSR-Industrie, ihren Technologien und politischen Handlungsempfehlungen und wird von Mitgliedern als sehr wertvoll eingeschätzt.

Schon gewusst?: „LSR-Spotlight-Forum“

Wir sind eine Plattform für gemeinsame Messeveranstaltungen auf der analytica in München und der Labvolution in Hannover. Das „LSR-Spotlight-Forum“ bietet Raum für die wissenschaftliche Positionierung unserer Mitglieder vor fachspezifischem Publikum. Wir veranstalten Key Note Lectures und Podiumsdiskussionen und sind Teil der Messepressekonferenzen.

#Zukunft: Zugang zu qualifizierten Nachwuchskräften

Durch die Organisation von Jobinformationsevents an Universitäten bauen wir Brücken zwischen Akademie und Industrie und erleichtern den Zugang zu motivierten Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern. Auf dem LSR-Blog geben wir einen Einblick in Berufswege von Mitarbeitenden unserer Mitgliedsunternehmen. Nahbar und echt. Abgerundet wird das Thema Fachkräfte durch die branchenspezifische Stellenplattform mit Jobbörse. Nachwuchskräfte können sich hier über Einstiegsmöglichkeiten, Berufsbilder und freie Jobs in unserer Industrie informieren.

Schon gewusst?

Wir organisieren bundesweite „LSR-Aktionstage für Berufe“ mit unseren Kooperationspartnern vom Career Service verschiedener Universitäten und deutschlandweit tätigen Studierendenverbindungen. Die branchenspezifische Stellenplattform www.viele-wege.de bringt Nachwuchskräften Jobs in der Branche näher – mit Videos, Berufsbeschreibungen und einer Jobbörse.

#GemeinsamStark: Das Netzwerk im Netzwerk im Netzwerk

Die Fachabteilung LSR ist eingebettet in den Verband der Diagnostica-Industrie e.V. (VDGH), die LSR-Mitgliedschaft ist über eine VDGH-Mitgliedschaft geregelt. Alle Beratungsgremien, Arbeitsstrukturen, Veranstaltungen und Informationsdienste des VDGH stehen den LSR-Mitgliedern in vollem Umfang zur Verfügung. Die Anbindung zur In-vitro-Diagnostik-Industrie lässt neue Kontakte entstehen und ist gleichzeitig vom Wissensschatz in Bezug auf Themen wie Umwelt, Nachhaltigkeit sowie Regulatory Affairs und Qualitätsmanagement geprägt. 

Darüber hinaus ist jedes VDGH-Mitglied automatisch und ohne Mehrkosten Mitglied im Verband der Chemischen Industrie (VCI). Dieser bietet neben eigenen Gremien und Zugang zu Experten der Chemiebranche auch attraktive Einkaufskooperationen und spezielle Dienstleistungen zu vergünstigten Konditionen.

In der Verbandsarbeit profitieren alle Mitglieder von dem wertvollen Austausch von Wissen und Best Practices durch regelmäßige Präsenzsitzungen sowie moderne Formate wie virtuelle User Clubs und Lunch'n'Learn-Seminare. Mitgliederversammlungen und soziale Events runden den kollaborativen Austausch unter Mitgliedern und Geschäftsstelle aus. 

Neben diesen spezifischen Vorteilen ermöglicht die Mitgliedschaft im VDGH signifikante Kosteneinsparungen durch unsere exklusiven Produkte und Leistungen. Unsere Mitglieder genießen den Vorteil, viele Dienstleistungen – von Workshops bis zu exklusiven Marktberichten und Studienergebnissen – zu einem Bruchteil der individuellen Kosten zu nutzen.

Schon gewusst?: Drei Netzwerke zum Preis von einem – das gibt es nur bei uns.

Wir bieten LSR-spezifische Ausschüsse und Sitzungen zu den Themen Marktzahlen und Kundenkommunikation. Der LSR-Vorstand wird durch das Netzwerk gewählt und steuert die Ausrichtung der Fachabteilung LSR.